Lagrein Zobl

16,00 

Artikelnummer: 30711 Kategorien: , Schlagwort:

Blumige, rotbeerige Fruchtaromatik. Trinkiger Wein mit moderater Säure. Leicht erwärmbare und lehmige Böden oberhalb von St. Pauls (400-500m.ü.d.M.)


Information zu Zahlung & Versand

  • Überweisung nach Rechnungserhalt
  • Zahlung bei Abholung
  • Alle Preise inkl. 19% MwSt
Versand Preis
1-6 Flaschen € 6,99
7-12 Flaschen € 10,49
13-35 Flaschen € 19,99
ab 36 Flaschen kostenlos

Der Lagrein „Zobl“ der Kellerei St. Pauls: Wenn Authentizität das Herz erwärmt und nach Heimat schmeckt. Die Lagrein-Reben dieser modernen Interpretation des jahrhundertealten Autochthonen gedeihen in sonnengeküssten Weinbergen nahe St. Pauls. Die Trauben werden im offenen Bottich vergoren und liegen im Tonneau etwa 6 Monate lang auf der Feinhefe. Intensives Rot füllt das Glas und Noten von Waldfrüchten, Zartbitterschokolade und leicht geräucherten Nelken steigen auf. Am Gaumen gibt er sich gut strukturiert, weich und angenehm anhaltend. Der „Zobl“ eignet sich gut als Begleitung zu geschmortem Fleisch, Wild und gereiftem Käse.

Gewicht 1 kg
Weinart

Rotwein

Land

Italien

Region

Südtirol

Rebsorte

Lagrein

Alkoholgehalt

13,5

Jahrgang

2022

Füllmenge

0,75l

Weingut

Kellerei St.Pauls

Allergene

enhält Sulifte

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.